Methoden/

Lego® Serious Play® - Methode

Spielend zum Ergebnis

Hand auf’s Herz: Wie oft haben Sie nach einem Meeting oder Workshop schon gedacht, da hätte mehr rauskommen können? Wir kennen das alle. Gerade bei komplexen Themen ist es oft schwierig, im Team zum Punkt und von dort zu tragfähigen Lösungen zu kommen. Aber möglich ist es schon. Zum Beispiel mit Lego® Serious Play®.

Die Methode wurde von der Lego-Gruppe selbst entwickelt und wird heute von Unternehmen in aller Welt erfolgreich eingesetzt, um Workshops produktiver zu gestalten. Gedanken werden dabei nicht nur sprachlich formuliert, sondern mit Lego-Bausteinen modelliert und gemeinsam weiterentwickelt. Das liefert erstaunlich rasch Ergebnisse, die Klarheit schaffen und frische Perspektiven öffnen.

Lego Serious Play

Nie wieder zähe Diskussionen, verstohlene Blicke zum Smartphone, unbefridigende Ergebnisse. Ein Lego® Serious Play®-Workshop ist einfach anders.

  • Alle machen mit.
    Lego® Serious Play® aktiviert. Jeder einzelne trägt durch Lego-Modelle seine Perspektive und Kenntnisse bei.
  • Alles kommt auf den Tisch.
    Lego® Serious Play® lädt ein, mit den Händen zu denken. Das bringt auch Ansichten und Einsichten auf den Tisch, die den Teilnehmern zuvor selbst nicht bewusst waren.
  • Teams kommen schnell zum Punkt.
    Lego® Serious Play® ermöglicht es, Fakten und Gedanken iterativ zusammenzuführen. Mit dem gemeinsamen Modell entsteht Klarheit. Gemeinsamkeiten, Differenzen, Potenziale und Knackpunkte werden sichtbar.
  • Teams finden tragfähige Lösungen.
    Lego® Serious Play® lädt ein zu experimentieren. Modelle werden flexibel umgestaltet und weiterentwickelt. So entstehen kreative Lösungen, die zuvor keiner auf dem Schirm hatte.
  • Ergebnisse bleiben in den Köpfen.
    Lego® Serious Play® liefert keine Buzzwords oder Bulletpoints, sondern Modelle, die vielschichtige Geschichten erzählen. Die versteht und erinnert jeder, der dabei war.

Und ja. Ganz nebenbei macht es auch noch Spaß.

So können wir zusammenarbeiten:

  • Strategieworkshop
    Perspektiven zusammenführen, Vision entwickeln, Hürden und Potenziale erkennen, Ziele priorisieren, Umsetzungsstrategie festlegen

  • Teamworkshop
    Kompetenzen sichtbar machen, Teamgeist stärken, Regeln für die Kommunikation im Team festlegen

  • Kick-off Workshop
    Ziele setzen, Prioritäten klären, Regeln für die Projektarbeit definieren

Interessiert?

Viel ist möglich. Lassen Sie uns besprechen, was Sie brauchen und wie wir es erreichen können. Oder kommen Sie zum nächsten Lego®-Serious Play®-Meetup vorbei und probieren es selbst aus.

Mehr erfahren

Jetzt stöbern im Know-how Archiv:

Strategieworkshop mit der Lego® Serious Play® Methode

Strategie-Workshop mit Lego® Serious Play® (LSP)

Wie war Ihr letzter Strategie-Workshop? Viele Zahlen, wenig Fokus, lange Diskussionen und verstohlene Blicke zum Smartphone…? Mit LSP kommen Sie schneller zum Punkt und von dort zu tragfähigen strategischen Lösungen…

Kreatives Problemlösen ist die beste Strategie bei komplexen Herausforderungen

Problemlösung: Was ist die beste Strategie?

Manche Probleme lassen sich analytisch lösen. Andere nicht – egal, was Unternehmensberater behaupten. Bei komplexen Herausforderungen und Zielkonflikten kommt man durch kreative Problemlösung viel schneller zu besseren Ergebnissen. Lesen Sie…

EVELYN WOLF

Konrad-Adenauer-Allee 10 / 44263 Dortmund
T: +49 (0)231 989 497 20 / M: +49 (0)162 402 645 0
ew(at)evelyn-wolf.com / www.evelyn-wolf.com

LEGO SERIOUS PLAY, die Minifigur und die Bausteine sind Marken der LEGO Gruppe, die dieses Angebot nicht sponsert, autorisiert oder unterstützt. LEGO® SERIOUS PLAY® © 2020 Die LEGO Gruppe

CREATIVE PROBLEM SOLVING AND COMMUNICATION